Kontakt

Sie möchten mit mir in Kontakt treten? Einfach eine Mail schicken an

info@hirschhorn.jetzt

 

oder nutzen Sie den Kontaktbutton

Die wichtigsten Handlungsfelder

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben für ein erstes Kennenlernen auf meiner Tour durch Hirschhorn, Hainbrunn, Igelsbach und Langenthal. Die Vielfalt Ihrer Wünsche und Anregungen an die Stadtverwaltung und an ihre(n) Bürgermeister(in) hat mich beeindruckt.

Daraus entstand folgende „Was-zu-tun-ist“-Liste:

 

Miteinander von Bürger und Verwaltung

  •  Respektvolles Miteinander von Magistrat, Stadtparlament,

    Verwaltung und Bürgermeister

  • Schnellere und unbürokratische Antworten auf persönliche Anliegen

  • Ehrenamtliche Arbeit anerkennen und fördern – das macht Hirschhorn stark

  • Höhere Servicequalität für alle Bürger (Öffnungszeiten, Online-Services, etc.)

 

Wirtschaft und Wachstum

  • Verwaltungskosten senken durch Interkommunale Zusammenarbeit

  • Mit guten Kontakten zu Wirtschaft und Verbänden Firmen für

    Hirschhorn gewinnen, dadurch 

    • neue Arbeitsplätze schaffen

    • Gewerbesteuereinnahmen der Stadt steigern

  • Umfassendere Unterstützung für Hirschhorn von Land und Kreis

 

Familienfreundlichkeit verbessern

  • Mehr Sicherheit für Kinder – auf dem Schulweg, auf dem Weg zum

    Sportplatz, beim Spielen etc

  • Vereine und Initiativen unbürokratisch unterstützen und fördern
  •  Weitere Freizeitangebote für Jugendliche und Kinder

 

Lebensqualität steigern

  • Zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten schaffen

  • Mobilität für Senioren verbessern – für ein aktiveres Miteinander

  • Hirschhorner Altstadt lebendiger und vielfältiger gestalten:

    „Hirschhorn lebt auf seinen Plätzen“

  • Räume für Ideen und Aktivitäten der Vereine und Initiativen

    nutzbar machen

 

Stadtbild verschönern

  • „Unsere Stadt soll schöner werden“ – Eigeninitiativen unterstützen
  • Verwilderung von Anlagen und Wegen stoppen
  • Leerstand gezielt verringern – mit privatem Zuzug und mehr gewerblicher Nutzung
     

Tourismus gezielt fördern

  • Hirschhorn in den Medien und im Internet aktuell und attraktiv darstellen

  • Radtouristen in die Altstadt locken

  • Verweil- und Aufenthaltsdauer der Touristen in Hirschhorn verlängern

  • Saison in den Herbst und Winter ausweiten

 

Damit aus Ihren Wünschen Projekte werden.

Weil

Weil wir gemeinsam mehr erreichen

 

Sie haben weitere Ideen, Anregungen oder Wünsche?

Dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung:

Telefon 06272 92 99 230, Mail info@hirschhorn.jetzt